Projekt Herzflügel

Birgit Block konnte in ihrem Projekt „Herzflügel“ über den Verkauf von „Herzensschränkchen“ einen Betrag von 500 Euro zusammentragen. Herzensschränkchen können ein kleines dekoratives Schmuckstück für das Zuhause sein – und noch viel mehr: sie laden ein, das Wohlbefinden zu stärken, eigene Themen zu bearbeiten oder Wünsche auf den Weg zu bringen. Zur Übergabe ihrer Spende zu Gunsten der BOJE war Birgit Block am 14. Oktober in die Räume der Hospizdienste nach Tübingen gekommen. „Mit sehr viel Herzenswärme und Empathie geht Frau Block in Begegnung mit Menschen, was ihre Arbeit gemeinsam hat mit der hospizlichen Tätigkeit“, so Hospiz-Geschäftsführerin Constanze Scholzgart, „für den schönen Austausch über unsere Tätigkeiten in einem besonders schönen Gespräch und für die Spende sagen wir von Herzen danke!“.

Foto: Birgit Block (links) und Hospiz-Koordinatorin Birgit Endres bei der Spendenübergabe.

20.10.2020 von Udo Renner